• Default Alternative Text

    Learn & Lunch

    • TeSys: Motorabgänge optimal gestalten

    Lecker essen - besser lernen

    Wer arbeitet, hat auch Hunger. Wir von Schneider Electric haben daraus eine Schlussfolgerung gezogen. Neben der Nahrung für den Kopf, liefern wir auch Nahrung für den Körper.

    Jeder Teilnehmer erhält einen Gutschein für den Lieferservice lieferando*.

    Ein „Webinar“ – was ist das?

    Webinare sind Informationsvorträge, die über das Internet durchgeführt werden. Das hat den Vorteil, dass Sie keine Zeit für die Anreise verlieren. Dialog statt Monolog: Obwohl der Referent nicht vor Ort ist, garantieren wir einen regen Gedankenaustausch.

    Zur Teilnahme benötigen Sie einen PC, einen Internetbrowser und einen Internetzugang. Den Ton können Sie wahlweise direkt über die Lautsprecher Ihres PC (VOIP) oder über die begleitende Telefonkonferenz empfangen. 

    TeSys: Motorabgänge optimal gestalten

    Die Optimierung des Platzbedarfes, des Zeitaufwandes und der Effizienz ist ein immer wichtigeres Thema, auch in der Industrie und im Schaltschrankbau.
    Somit steigen auch die Anforderungen an eine optimale Auslegung eines Motorabganges mithilfe von Schützen.

    Dieses Webinar soll Ihnen anhand neuer und innovativer Produkte einen Überblick über die möglichen Lösungsansätze geben.
    Optimieren auch Sie in Zukunft Ihre Motorabgänge!

    Termin 1: Mittwoch, 07. Dezember 2016; 10 Uhr

    Termin 2: Dienstag, 13. Dezember 2016; 10 Uhr

    Dauer: jeweils 35 Minuten + Fragerunde

    Klicken Sie auf Registrieren.
    - Tragen Sie Ihre Daten ins Anmeldeformular ein.
    - Direkt nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung in Form einer E-Mail. 
    - Darin finden Sie auch die Einwahldaten für das Webinar (via Internet) und die begleitende Telefonkonferenz.

    Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmerzahl dieses Webinars begrenzt ist. Sofern Ihre Anmeldung nicht mehr angenommen werden kann, wenden Sie sich bitte direkt an Frau Looschelders (Ansprechpartnerin Learn & Lunch) carolin.looschelders@schneider-electric.com