• Default Alternative Text

    Management

    • Qualitätspolitik

    Default Alternative Text

    Kundenzufriedenheit ist unser entscheidender Qualitätsmaßstab.

    Kundenzufriedenheit hat für jeden einzelnen bei Schneider Electric höchste Priorität.

    Dazu zählen:

    • Ausgezeichnete Produkte und Dienstleistungen,
    • Professionalität und Verbindlichkeit auf allen Ebenen der Kundenbeziehung,
    • Ein weltweit abgestimmtes und einheitliches Handeln unserer Mitarbeiter,
    • Wir hören unseren Kunden aktiv zu und gehen auf ihre Bedürfnisse ein,
    • Unsere Führungskräfte leben ihre Vorbildfunktion,
    • Unsere Mitarbeiter handeln eigenständig und verantwortungsvoll,
    • Unser Bestreben gilt der permanenten Verbesserung mittels SixSigma, Lean Tools und anderer Methoden,
    • Wir erkennen, übernehmen und leben „Best Practices“ – in der Sache und in unserem Verhalten.

    Implementierung der Qualitätspolitik

    Jeder Mitarbeiter und im besonderen das Management ist verantwortlich für die Anwendung der Qualtitätspolitik von Schneider Electric.

    Das geschieht durch:

    • Quartalsweise Messung der Qualität, wie sie vom Kunden wahrgenommen wird,
    • Ermittlung der Kundenzufriedenheit, Ableitung von Aktionsplänen (Voice of the Customers),
    • Beherrschung der Qualität durch ein Qualitätsmanagementsystem,
    • Festsetzung von präzisen Zielen und Verbesserungsplänen,
    • Analysen der erreichten Ergebnisse,
    • Schulung der Mitarbeiter in Qualtitätsmethoden und -werkzeugen,
    • Messung der Zufriedenheit aller Mitarbeiter,
    • Ableitung von Aktionsplänen (People Scope),
    • Einen weltweit standardisierten Retouren- und Analysenprozess,
    • Vergleich der Qualitätsprozesse und Ergebnisse mit den besten Mitbewerbern ("benchmarking"),
    • Erkennen und Belohnen bei Erreichen der Qualitätsziele,
    • Anwendung der Self-Assessment-Prozedur nach dem Qualitätsmodell der EFQM (European Foundation for Quality Management).

    Aktuelle Qualitätshinweise