Technische FAQs

Fragen Sie uns

Wie kann man mit dem ATV312 eine Schnellinbetriebnahme durchführen ?

Schnellinbetriebnahme des ATV312, einfacher Motortest
 
Die Frequenzumrichter der Firma Schneider Electric werden mit einer Grundeinstellung ausgeliefert,
die für den Standard Asynchronmotor ( Kurzschlußläufer ) der gleichen Leistungsklasse bereits eine schnelle Inbetriebnahme ermöglichen. Diese Werkseinstellung
kann zu jeder Zeit über das Menü CONF durch Setzen des Parameters FCS auf InI ( ENT Taste mindestens 2 sec. gedrückt halten ).
 
1. Motor anschließen an den Klemmen
2.Altivar anschließen an den Klemmen
3.Im Menü CONF den Parameter LSP auf z.B. 20 Hz
4.LI1 mit +24V verbinden, vorzugsweise mit einem Taster
5.Wenn kein Fehler vorliegt dreht der Motor jetzt mit 20Hz nach rechts.
6.LI1 wegschalten, der Motor bleibt stehen.
7.LI2 mit +24V verbinden, vorzugsweise mit einem Taster
8.Wenn kein Fehler vorliegt dreht der Motor jetzt mit 20Hz nach links.
 
Anstatt den Parameter LSP zu verändern kann auch ein Poti angeschlossen werden.
War dies hilfreich?
Was können wir tun, um die Informationen zu verbessern?