• Default Alternative Text
    Ausgleich von Energiekostenrisiken und -chancen

    Strategische Energiebeschaffung

    • Möglichkeiten für Unternehmen im Groß- und Einzelhandel

      Wir zeigen Ihnen, wie unsere preisgekrönte Cloud-Plattform mit der Sammlung und Analyse von Daten auf Unternehmensebene zur Effizienzsteigerung und Kostensenkung eingesetzt werden kann.

    • Höhere Budgetsicherheit

      Ein globales Rechenzentrum mit mehr als 100 Standorten benötigte genaue Vorhersagen seiner Betriebsausgaben, auch angesichts der Premium-Tarife seines Energieversorgers. Dank unseres kreativen Ansatzes konnten wir nicht nur Budgetsicherheit erreichen und Premium-Tarife vermeiden, sondern auch 5,1 Millionen Euro Einsparungen in Singapur erzielen. Eine vergleichbare Strategie wurde seitdem in den USA, in Großbritannien und Australien umgesetzt.

      server racks in a server room, big data analytics
    • Umfassende Energiebeschaffung

      Vor acht Jahren hat ein Weltmarktführer in den Bereichen Snacks, Nahrung und Genuss die Verantwortung für sein komplexes und sich stetig veränderndes Energieprogramm an Schneider Electric übertragen. Seitdem haben wir Energiebeschaffung, Tarifanalyse, Budgetgestaltung und Online-Energieberichterstattung kombiniert, um Millionen an Einsparungen zu erzielen: alleine letztes Jahr beinahe 6,5 Millionen Euro.

      Conveyor belt filled with bread, machine control, food and beverage.
    • Identifikation von Einsparungsmöglichkeiten in allen Bereichen

      Die Stromkosten eines internationalen Bergbauunternehmens waren über einen Zeitraum von fünf Jahren um 110 % gestiegen. Um die Kosten zu kontrollieren und Einsparungen zu erzielen, haben unsere Analysten die Anbieter auf dem Markt eingehend untersucht, um einen zuverlässigen Partner zu finden. In Kooperation mit dem Anbieter und dem Kunden hat Schneider Electric den Markt in Michigan erschlossen und mehr als 28 Millionen Euro jährliche Einsparungen für den Kunden erzielt, was erstaunlichen 20 % Einsparungen bei Ausgaben für Elektrizität von beinahe 140 Millionen Euro entspricht.

      Mining industry, Workers by excavation machinery in Spain
      Geschäftsmann schaut über eine Stadt, intelligente Stadt, Urbanisierung

      Herausforderungen

      Sie verfügen nur über begrenzte Zeit und Ressourcen für Ihr Energiemanagement. Ihr primäres Ziel ist die Senkung – oder zumindest die Eindämmung – Ihrer Energiekosten von Jahr zu Jahr, allerdings ist Ihnen bewusst, dass noch mehr dazu gehört. Sie brauchen vorteilhafte Energieverträge, sind aber nicht sicher, wann Sie sich auf dem Markt umsehen sollen. Sie brauchen ein besseres Verständnis aller Energiemöglichkeiten heute und wollen mit Zuversicht Ihr Budget für morgen planen.
      Stadt am Flussufer bei Nacht, Gebäudeautomation

      Energiebeschaffungslösungen

      Energiebeschaffungslösungen zur Entdeckung von Möglichkeiten, Ermittlung von Einsparungen und zum Ausgleich von Kosten

      Warum Schneider Electric?

      • Standard-Alternativtext Kostenvermeidung und -einsparung Entdecken Sie Möglichkeiten für Einsparungen. Wir erzielen messbare Einsparungen durch: vorteilhafte Kaufoptionen auf der Grundlage von Markt-Timing und Anbietern (deregulierte Märkte) sowie den günstigsten Tarifen (regulierte Märkte).
      • Standard-Alternativtext Budgetsicherung Daten räumen Zweifel aus. Energiekosten aus Vergangenheit und Gegenwart sind sorgfältig zu analysieren, um ein zutreffendes Budget für die Zukunft zu erstellen. Wir nutzen einen datengestützten Ansatz zur Entwicklung von Energiebudgets, die genaue Ergebnisse liefern und Vertrauen schaffen.

      Fakten

      • Standard-Alternativtext 8089 TWh: Stromverbrauch 2013 in den USA
      • Standard-Alternativtext 13 %: Anteil erneuerbarer Energien an der Energieerzeugung in den USA
      • Standard-Alternativtext 31 %: Anteil der gesamten Erdgasproduktion in den USA, der zur Stromproduktion verwendet wird
      • Standard-Alternativtext 10: Anzahl der Staaten, die an Kohlenstoffemissionsauktionen teilnehmen. In 35 Staaten gibt es Gesetze zu Renewable Portfolio Standards (RPS).