• Default Alternative Text
    Standard-Alternativer Text

    Herausforderungen

    Die Entwicklung geht eindeutig hin zu dezentraleren Energiequellen, die mit dem Netz verbunden sind; dadurch verändert sich die Netzautomatisierung und es sind Investitionen in Automatisierung und Datenerfassung notwendig, um diese neuen Stromflüsse zu steuern. Bei vielen Versorgungsunternehmen findet dezentrale Erzeugung auf ihrem Gebiet statt und manche davon benötigen Unterstützung bei der Integration dieser Technologie in das Netz, um eine sichere und zuverlässige Integration zu erreichen.

    Warum mit Schneider Electric zusammenarbeiten?

    • Verteilungs-Symbol Schneider Electric ist gut aufgestellt für die Zusammenarbeit mit Versorgungsunternehmen, um neue Technologien in bestehende Verteilernetze mit Automatisierungs- und Schutzlösungen, Services und Möglichkeiten der Modernisierung von Anlagen zur Unterstützung der Einhaltung von Anforderungen an dezentrale Erzeugung zu integrieren.