• Default Alternative Text
    Überwachung und Steuerung für die ADMS-Lösung.

    Electric Supervisory Control and Data Acquisition (ESCADA)

    Überwachung und Steuerung für die ADMS-Lösung

    Electric power substation, electric power distribution.

    Herausforderungen

    Robuste Überwachung und Steuerung in Echtzeit

    Für die zuverlässige, sichere und effiziente Energieversorgung benötigen Versorgungsunternehmen präzise und robuste Systeme für Überwachung und Steuerung. ESCADA-Systeme müssen hohe Verfügbarkeit, Redundanz und Notfallwiederherstellungsfunktionen bieten. Sie müssen sicher, flexibel, skalierbar und konfigurierbar sein.
    • Lösungen

      Das ESCADA-System von Schneider Electric – betrieben als Teil von OASyS DNA SCADA – umfasst Funktionen für die Abfrage von Geräten, die unterschiedliche Protokolle nutzen, die Erteilung von Befehlen an Feldgeräte und die Bearbeitung von Alarm- und Trendmeldungen. ESCADA-Daten in ADMS können ebenso im historischen Zeitreihendienst für späteres Wiederaufrufen, Analysen und Simulationen gespeichert werden. Die Funktionalität des ESCADA-Systems umfasst die Synchronisation von Daten zwischen Primär- und Backup-Umgebungen für die Redundanz der kritischen Infrastruktur sowie den Datenaustausch mit anderen SCADA-Systemen über ICCP und andere Protokolle. Prognose-Services in ADMS profitieren von ESCADA-Feeds unter Nutzung der Daten von Kurzunterbrechungen, Spannungsreglern, Kondensatorbänken, Messgeräten, Kurzschlussstrom-Anzeigern usw. Dies ermöglicht es dem ADMS, ESCADA-Daten in Prognose-, Analyse- und Optimierungsfunktionen zu integrieren. Aus ESCADA-Daten generierte Alarme umfassen die Überschreitung von Grenzwerten, Änderungsrate, Statusänderung ohne entsprechenden Befehl sowie Alarmmeldungen bezüglich des Systemstatus.
    • Möglichkeiten

      • Optimierung des Managements Ihrer gesamten elektrischen Anlagen für mehr Produktivität.
      • Verbesserung der Effizienz und der Entscheidungsfindung Ihres Bedienpersonals durch Zugriff auf genaue, zeitnahe und umfassende Informationen.
      • Intuitive, interaktive und individuell konfigurierbare Schnittstelle für erweiterten Betrieb.
      • Nutzung hochleistungsfähiger, paralleler Verarbeitungsprozesse zur Unterstützung von Millionen von Datenpunkten.
    • Vorteile

      • Enge Einbindung in das Advanced Distribution Management System von Schneider Electric
      • Äußerst sicher und zuverlässig
      • In Produktion in über 180 Kontrollzentren weltweit
    Transformator, Profilansicht von Hochspannungsleitungen mit Sonnenuntergang im Hintergrund, Zugang zu Energie, Energieversorgungsunternehmen.

    Anwendungen

    Unsere erweiterten Smart-Grid-Lösungen ermöglichen es, Ihr Versorgungsunternehmen durch sichereres, zuverlässigeres und effizienteres Energiemanagement zu einem Energieversorger der nächsten Generation zu machen.

    Ihre Vorteile

    • Elektrische Anlagen, Energiemanagementsoftware, elektrische Energieverteilung.
       
      • Sicherheit: OASyS DNA ist eine sofort einsatzfähige Lösung – ein Hochsicherheitssystem mit Single-Sign-On-Implementierung, Tools für Rückverfolgung und Management von Änderungen und der Möglichkeit der einfachen Auditierung und Berichterstattung dieser Änderungen im Fall interner und externer Prüfungen.
    • Hochspannungsmast, elektrische Energieverteilung, Stromversorgungsunternehmen.
       
      • Standardisierung: Die Produktfamilie OASyS DNA ist kompatibel mit der Mehrzahl standardmäßiger Industrieanwendungen und kann ganz einfach in die Software von Altsystemen und Fremdanbietern integriert werden. Standardisierte Software ist gut dokumentiert, einfacher und mit geringerem Schulungsaufwand zu erlernen und ist möglicherweise bereits Standard in Ihrer Organisation. Als Hersteller kann Schneider Electric durch die Nutzung der auf Standards basierten Konnektivität von neuen Produkten auf dem Markt profitieren und Einsparungen bzw. Möglichkeiten an Sie weiterreichen.
    • Silhouette von Hochspannungsleitungen vor blauem Himmel, elektrische Energieverteilung, Transformator.
       
      • Betriebssicherheit: Unsere Technologie nutzt eine Push-Strategie, die ereignisbezogene Daten automatisch im gesamten Netzwerk des Systems verbreitet und somit schnelle und zuverlässige Echtzeitdaten liefert. Darüber hinaus tragen das in der Praxis bewährte Redundanzmodell und die systemweite Statusüberwachung von OASyS DNA dazu bei sicherzustellen, dass das System verfügbar ist, wenn Sie es brauchen. Unser Redundanzmodell ist selbstheilend, mit kontinuierlicher Überwachung kritischer Funktionen und Geräte.
    • Elektrizitätswerk, elektrische Energieverteilung.
       
      • Langlebigkeit: Wir verstehen, dass Sie erhebliche Investitionen in Ihre vorhandenen Displays, Datenbanken, Applikationen und Berichte getätigt haben. Unsere Ziele bei der Migration zu OASyS DNA sind die Minimierung der Kosten und der Auswirkungen auf den Betrieb. Durch die Nutzung erweiterter Migrations-Tools während des Upgrade-Prozesses ermöglichen wir es Ihnen, einen Großteil der geistigen Investitionen in Ihr bestehendes SCADA-System wiederzuverwenden.
    • Drei Erwachsene studieren Pläne vor Solarmodulen in München, Bayern, Deutschland, Nachhaltigkeitsberatung.
       
      • Innovation: Unsere Produkte nutzen aktuelle Betriebssysteme und Hardware auf der Grundlage von Partnerschaften mit branchenführenden Unternehmen wie Symantec™, OSIsoft® und Microsoft®. Dies ermöglicht uns die Umsetzung der hochwertigsten Lösungen bei gleichzeitiger Reduzierung der Gesamtbetriebskosten, höherer Sicherheit und Zuverlässigkeit sowie maximaler Rentabilität Ihrer IT-Infrastruktur.