• Default Alternative Text

    Erweiterte Videoanalytik und Sicherheit

    Schutz unternehmenskritischer Anlagen aus der Sicht von Sicherheits- und Betriebsüberwachung.

    Default Alternative Text

    Herausforderungen

    Die fehlende Möglichkeit zur Überwachung kritischer Parameter, intern wie extern, zu jeder Zeit, stellt nach wie vor eine Herausforderung für die Branche dar. Schneider bietet robuste Lösungen für die allgemeine und betriebliche Überwachung 24 Stunden am Tag, 7 Tage in der Woche, 365 Tage im Jahr, die den Anforderungen bezüglich Sicherheit, Einhaltung von Vorschriften und vorbeugender Wartung für alle Arten von Einrichtungen entsprechen.
    • Mehrwert

      Die robusten thermischen und thermografischen Lösungen von Schneider Electric ermöglichen:

      • Integration in verschiedene Backend-Systeme (VMS, SCADA, HMI, SPS).
      • Schutz unternehmenskritischer Anlagen aus der Sicht von Sicherheits- und Betriebsüberwachung.
      • Erweitertes Analysesystem für den Datenversand, das zur Trendanalyse wichtiger Datenpunkte verwendet werden kann, sowie Alarmmeldungen für Parameter- und Anlagenverstöße.
      • Möglichkeit zur Versendung von Daten und/oder Videos zu den Headend-Systemen zur Abdeckung in Situationen mit geringer Bandbreite.
    • Differenzierung

      Die robusten thermischen und thermografischen Infrarot-Lösungen von Schneider Electric ermöglichen als einzige:

      • Die Integration von Fremdgeräten.
      • Erweiterte Videoanalytik ohne erforderliche Lizenzgebühren.
      • Die Möglichkeit des Streamens von Daten und Videos mit integrierten Daten.