• Default Alternative Text
    Schutz gegen Netzausfall und Managementlösungen für Häuser, Datacenter und industrielle Umgebungen.

    Unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV)

    • Lesen

      • Read more about Schneider Electric solutions

        Whitepaper Nr. 108
        Höhere Effizienz für große USV-Systeme

        Mit zunehmender Knappheit und steigenden Kosten von Energieressourcen wird der elektrische Wirkungsgrad zu einem immer wichtigeren Leistungsfaktor bei der Auslegung und Auswahl großer USV-Systeme. Drei kaum merkliche, jedoch bedeutende Faktoren können die Kosten eines Unternehmens für den Betrieb von USV-Systemen und insbesondere die Stromkosten erheblich beeinflussen. Leider erkennen die Personen, die Systemspezifikationen festlegen, diese Faktoren häufig nicht. Dies hat höhere Betriebskosten zur Folge, da die Betriebseffizienz keine angemessene Berücksichtigung findet. Dieses Dokument nennt die häufigsten Fehler und Missverständnisse bei der Bewertung der Effizienz von USV-Systemen. Wirkungsgradverläufe von USV-Systemen werden erläutert, verglichen und daraus resultierende Kosten quantifiziert. Whitepaper Nr. 108 lesen
      • Read more about Schneider Electric solutions

        Whitepaper Nr. 1
        Die unterschiedlichen Arten von USV-Systemen

        Es herrscht große Verwirrung auf dem Markt über die unterschiedlichen Arten von USV-Systemen und deren Eigenschaften. Es werden die einzelnen USV-Typen definiert, praktische Anwendungsmöglichkeiten für die einzelnen Systeme besprochen sowie Vor- und Nachteile aufgeführt. Auf der Grundlage dieser Informationen kann eine fundierte Entscheidung erfolgen, welche USV-Topologie für die jeweilige Anforderung geeignet ist. Whitepaper Nr. 1 lesen
      • Read more about Schneider Electric solutions

        Whitepaper Nr. 24
        Die Auswirkungen eines USV-Systems auf die Systemverfügbarkeit

        Dieses Whitepaper erläutert, wie sich Stromausfälle in Wechselstromsystemen auf Systemverfügbarkeit und Betriebszeit auswirken und macht quantitative Angaben zur Betriebszeit in realen Umgebungen einschließlich der Auswirkung eines USV-Systems auf die Betriebszeit. Whitepaper Nr. 24 lesen
      • Read more about Schneider Electric solutions

        Whitepaper Nr. 157
        Eco-Mode: Vorteile und Risiken von Energiesparmodi im USV-Betrieb

        Viele neuere USV-Systeme verfügen über einen energiesparenden Betriebsmodus, der als „Eco-Mode“ oder ähnliches bezeichnet wird. Dennoch zeigen Umfragen, dass aufgrund der bekannten oder erwarteten Nebeneffekte so gut wie kein Datacenter tatsächlich diesen Betriebsmodus nutzt. Leider enthält das Werbematerial für diese Betriebsmodi keine adäquate Darstellung der Abwägung zwischen Kosten und Vorteilen. Dieses Dokument belegt, dass der Eco-Mode einen um ungefähr 2 % geringeren Energieverbrauch von Datacentern bewirkt und erläutert die verschiedenen Einschränkungen und Probleme, die sich aus der Nutzung des Eco-Modes ergeben. Darüber hinaus werden Situationen beschrieben, in denen diese Betriebsarten empfehlenswert bzw. nicht empfehlenswert sind. Whitepaper Nr. 157 lesen
      • Read more about Schneider Electric solutions

        Whitepaper Nr. 210
        Management, Wartung und Lebenszyklus von Einphasen-USV-Systemen

        Einige von USV-Betreibern sehr häufig gestellte Fragen lauten: „Wie lange hält mein Akku?“ und „Wie sehen die Best Practices zur Wartung meiner USV aus?“ Nur wenige von ihnen erkennen, dass der Akku nicht das einzige Problem bei einer USV darstellt und dass die Nutzungsdauer wie bei allen elektronischen Systemen begrenzt ist. Viele der Faktoren, die die Laufzeit des Akkus beeinflussen, wirken sich auch auf die Elektronik der USV aus. Einige Faktoren können kontrolliert werden, indem vorbeugende Maßnahmen ergriffen werden oder ganz einfach einige Grundeinstellungen der USV angepasst werden. Dieses Whitepaper diskutiert zentrale Faktoren, die einen Einfluss auf die Laufzeit von Akku und USV haben. Anschließend bietet es einige einfache Empfehlungen und Richtlinien, um Sie beim Management Ihrer Einphasen-USV zu unterstützen und die Laufzeit sowie die Gesamtverfügbarkeit zu maximieren. Whitepaper Nr. 210 lesen
      • Read more about Schneider Electric solutions

        Whitepaper Nr. 207
        Konzeption und Spezifikationen für sichere und zuverlässige Akkusysteme für große USV

        Eine richtig konzipierte USV-Akkulösung ist wichtig für einen sicheren und zuverlässigen Betrieb. Dieses Dokument beschreibt die wichtigsten Komponenten und Funktionen eines Akkusystems und bespricht die Gründe, warum durch Anbieter vorgefertigte Akkulösungen optimal sind. In Fällen, in denen vorgefertigte Lösungen nicht den Anforderungen entsprechen, sind vom Anbieter gefertigte Lösungen die nächstbeste Wahl. Falls individuell konfigurierte Akkulösungen von Fremdherstellern verwendet werden müssen, sind Gestaltungsrichtlinien verfügbar, um eine sichere und zuverlässige Konzeption zu gewährleisten. Whitepaper Nr. 207 lesen
      • Read more about Schneider Electric solutions

        Whitepaper Nr. 206
        Überlastschutz in einer Datacenter-Umgebung mit Doppelverkabelung

        In einer Umgebung mit Doppelverkabelung bewirkt ein Leistungsverlust in der einen Leitung den Transfer der Last auf die andere Leitung, weshalb es zu einem Überlastzustand in dieser Leitung kommen kann. Dadurch kann eine Situation auftreten, in welcher der Ausfall der einen Leitung den Ausfall beider Leitungen bewirkt. Dieses Dokument beschreibt das Problem, Möglichkeiten zu dessen Lösung sowie ein Regelwerk, um sicherzustellen, dass eine Umgebung mit Doppelverkabelung die erwartete Fehlertoleranz aufweist. Whitepaper Nr. 206 lesen
      • Read more about Schneider Electric solutions

        Whitepaper Nr. 96
        Eine versteckte Bedrohung der Zuverlässigkeit in statischen Bypass-Schaltern von USV-Systemen

        Es mag IT-Manager überraschen zu erfahren, dass manche gegenwärtig angebotenen USV-Systeme für mittlere und hohe Leistung (ausgelegt für 50 kW und mehr) – trotz negativer Auswirkungen – zu klein dimensionierte statische Bypass-Schalter verwenden. Aufgrund des Einsatzes eines Schützes oder eines Leitungsschutzschalters parallel zu den Thyristor-Leistungsstellern können diese statischen Bypass-Schalter kostengünstigere Thyristor-Leistungssteller verwenden, die auf Dauer für weniger als den Volllaststrom ausgelegt sind. Dieses Dokument belegt, dass die Verfügbarkeit des USV-Systems eingeschränkt wird, wenn darin zu klein dimensionierte statische Bypass-Schalter verwendet werden. Ebenso werden die Vorteile vollwertiger statischer Bypass-Schalter erläutert. Whitepaper Nr. 96 lesen
    • Erfahren

      USV-Auswahl


      Sie benötigen Reservebatterien für einen einzigen PC oder ein ganzes Datacenter? Geben Sie die Geräte an, die geschützt werden müssen, oder Ihre gesamte Energieanforderung. Mit dem USV-Selektor erhalten Sie die richtige Produktempfehlung. USV-Auswahl

      TradeOff Tools


      Webbasierte Applikationen mit anwenderfreundlichen Oberflächen, ausgelegt für die Nutzung in den frühen Phasen der Entwicklung, Konzeption und Gestaltung von Datacentern. TradeOff Tools

      Auswahlhilfe für Referenzentwürfe


      Durchsuchen Sie unsere Referenzentwurf-Bibliothek, um den optimalen Entwurf für die Anforderungen Ihrer Datacenter zu finden und auszuwählen. Auswahlhilfe für Referenzentwürfe
    • Ansehen

      • IT-Realitätsprüfung

        Probleme mit der Stromversorgung kosten Unternehmen in den USA jedes Jahr Milliarden Dollar. Schützen Sie alle essenziellen IT-Geräte und Ihr Netzwerk gegen Netzstörungen.
      • Schneider Electric hat die USV für Sie

        Wir verfügen über die größte Auswahl an USV-Systemen weltweit. Wir haben die richtige USV für Smart Home & PCs, Netzwerke & Server, Datacenter & Einrichtungen, als Einzelgeräte oder für die Rackmontage, als Standardgeräte oder modulare Systeme!

      • Energielösungen für Datacenter von Schneider Electric

        Daten werden immer wichtiger für Unternehmen und es werden mehr Informationen als jemals zuvor elektronisch gespeichert. Sie und Ihre Kollegen können unsere Energielösungen für Datacenter für sich nutzen.

      • Übersicht über die Funktionen und Vorteile einer Back-UPS

        Dan Farnsworth gibt eine kurze Übersicht über die wesentlichen Funktionen und Vorteile von Back-UPS.

      • Übersicht über die nächste Generation von Smart-UPS On-Line – SRT-Modelle 5-10 kVA

        Unsere neuen Modelle der Reihe Smart-UPS On-Line bieten direkten Schutz gegen Netzausfall mit Doppelwandlung für Server, Speicherung, Sprach- und Datennetze, medizinische Labors und leichte Industrieanwendungen. Erstklassige Ausgangsleistungsdichte für höhere Leistung in Watt, 0,9pf bei 5 kVA, Unity bei den Einheiten mit 6 kVA - 10 kVA.