Wählen Sie Ihr Land/Ihre Region aus der Liste oder klicken Sie auf die Weltkarte *
Country Selector Alternate Image
Produkte und Services

                News - Produkte und Services

                Neue PREVENTA Sicherheits-Lichtvorhänge

                Sicherheits-Lichtvorhänge sind ein bewährtes Mittel in Sicherheitskonzepten von Maschinen und Anlagen. Mit ihrer Hilfe ist es möglich, dass Mitarbeiter an Maschinen arbeiten können und trotzdem sicher geschützt sind. Bei Einlegearbeiten an der Maschine entfallen so das lästige Öffnen und Schließen von Türen und Klappen. Hierdurch wird der Mitarbeiter entlastet, Manipulationen an Sicherheitsschaltern werden vermieden und die Anlagenverfügbarkeit wird erhöht.

                Zum Sommer 2009 hat Schneider Electric eine neue Generation an Sicherheits-Lichtvorhängen eingeführt: XUSLB und XUSLD. Diese neue Generation enthält zum einen die bekannten und bewährten Funktionen der bisherigen Reihen, zum anderen erweitert sie die Funktionalität des bisher Bestehenden mit vielen neuen Möglichkeiten - und dies mit denkbar einfacher Bedienung.

                Selbstverständlich stehen die Lichtvorhänge mit einem Erfassungsvermögen für Fingerschutz (14 mm) und Handschutz (30 mm) zur Verfügung. Die Schutzfeldhöhe deckt den Bereich von 280 bis 2120 mm in Abhängigkeit des Erfassungsvermögens ab. Das Sicherheitsniveau entspricht SIL3 gemäß IEC/EN62061und ist konform Typ 4 gemäß IEC/EN61508. Am Ausgang stehen zwei überwachte Sicherheits-Transistorausgänge und ein Diagnoseausgang zur Verfügung. Die Anschlussleitungen werden einfach mit M12-Steckverbindern an den Lichtvorhang angeschlossen.

                Die neuen Lichtvorhänge unterteilen sich in zwei Reihen:

                • XUSLB für alle Anwendungen, bei denen die Grundfunktionen eines Lichtvorhangs ausreichend sind. Hiermit wird eine Gefahrenstelle kostengünstig abgesichert.
                • XUSLD für alle Anwendungen, bei denen erweiterte Funktionen für komplexere Absicherungen notwendig sind. Ob es nun Muting- oder Blanking-Funktionen, Kaskadierungen von Lichtvorhängen zu einem System oder Auflösungsverringerungen sind - mit dieser Reihe erhalten Sie einen universellen Funktionsumfang.

                Alle Lichtvorhänge haben ein besondere Funktion integriert: die LED-Einzelstrahlanzeige. Gerade bei größeren Abständen zwischen Sender und Empfänger ist die Ausrichtung des Lichtvorhangs sehr aufwändig. Doch hierfür ist eine eingebaute Hilfe enthalten. Jedem Empfangssensor ist eine Zustands-LED zugeordnet. So kann der Bediener anhand des Leuchtmusters erkennen, wie gut die Ausrichtung ist und an welchen Stellen noch keine Übereinstimmung zwischen Sender und Empfänger besteht. Mühsame Ausrichtarbeiten werden so spielend einfach - und notwendiges Zubehör geht nicht verloren.

                 

                Im Auslieferungszustand sind die Lichtvorhänge bereits für die meisten Anwendung optimal eingestellt und können sofort in Betrieb genommen werden. Möchten Sie eine Funktion ändern? Dann können Sie dies ganz einfach mit dem Parametrier- und Diagnosemodul vornehmen. Dieses Modul wird über einen Steckverbinder am Lichtvorhang angeschlossen. Über ein mehrsprachiges Menü lassen sich die Funktionen ändern. Da die Versorgung aus dem Lichtvorhang erfolgt, hat man nie das Problem einer leeren Batterie.

                Fazit: Für jede Anwendung bietet Schneider Electric den passenden Lichtvorhang an. Neben den beiden beschriebenen Lichtvorhängen stehen weitere Reihen für Personenschutzanwendungen oder einfache Reihen zur Verfügung, insbesondere für Anwendungen im Bereich der Verpackungs- und Transporttechnik.

                Hier können Sie sich den Katalog als PDF-Datei herunterladen: ZXKLICHTVORHANG