Wählen Sie Ihr Land/Ihre Region aus der Liste oder klicken Sie auf die Weltkarte *
Country Selector Alternate Image
Produkte und Services

                News - Produkte und Services

                GetnSet, als USB-Stick - mobiler Speicher für Ihre Leistungsschalter

                Bei jedem offenen Leistungsschalter vom Typ Masterpact, der mit einem elektronischen Micrologic-Auslösesystem ausgestattet ist, können Sie jederzeit auf ihre Messdaten und Parametrierungen zugreifen. Die Daten können Sie jetzt mit dem GetnSet mobilen Kommunikationszubehör herunterladen, sichern und später in einem PC für Datenanalysen abrufen, bewerten und archivieren.

                GetnSet - der USB-Stick Ihres Leistungsschalters
                Durch den GetnSet mobilen Speicher können bei Masterpact-Leistungsschaltern, die mit Micrologic P & H bestückt sind, Schutzeinstellungen und Ereignisprotokolle heruntergeladen werden – und zwar auch dann, wenn kein Datenübertragungsmodul bzw. Kommunikationsmodul im Schalter eingebaut ist.

                Der Datenaustausch zwischen dem Auslösesystem Micrologic und dem PC erfolgt mittels GetnSet wahlweise per USB-Schnittstelle oder Bluetooth.

                Durch dieses Zubehör können Sie Leistungsschalter-Einstellungen speichern, Betriebsdaten herunterladen und Schutzparameter einstellen.

                Die verfügbaren Daten sind vom Micrologic-Typ abhängig.

                Einstellungen 

                • Schutzansprechwert
                • Alarmeinstellungen
                • Externe Kontakte Programmierung
                 

                Betriebsdaten

                • Messen**
                • Historie *
                • Wartungsinformationen *
                 

                * gilt nur für Micrologic P & H
                ** I für Micrologic A zzgl. U, P, cosFi, Energien… ab Micrologic P & H
                 
                Verfahren
                Heruntergeladene Daten werden im GetnSet intern abgelegt. Für jede Micrologic wird eine eigene Datei hergestellt (rsu-Dateiformat für Einstellungen; dgl-Dateiformat für Betriebsdaten). Diese Dateien können zur Datensicherung oder zur Analyse auf einen PC übertragen werden.

                Betriebsdaten können in eine Excel-Tabelle importiert und bequem analysiert werden (z. B.  für den wöchentlichen Energievergleich). Einstellungen können in unserer kostenlosen Konfigurationssoftware (RSU) geöffnet werden.

                Energieverfügbarkeit

                • Die Ablesung kann auch während des Betriebs erfolgen.

                Flexibilität / Zeitersparnis

                • Fehlerfrei und papierlose Ablesung

                Einfach

                • 4 Tasten = 4 Funktionen - Fehlbedienungen werden weitestgehend vermieden
                • LED : Grün = OK, Rot = Fehler
                • Verbindung mit Excel
                • Kein Treiber nötig – vergleichbar mit einem USB-Stick

                Preiswert / Nur 1 Gerät pro Anlage

                • Man kann bis zu 50 Leistungsschalter-Datensätze herunterladen und speichern

                Komplementär zu unserer Modbus-Kommunikationslösung

                • Für Echtzeit-Alarm und Anlagenstatus

                Hier erhalten Sie weitere Informationen über GentSet: 

                Nähere Informationen zum mobilen Speicher GetnSet 

                Hier erhalten Sie weitere Informationen über den offenen Leistungsschalter Masterpact:

                Bei Interesse stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung:

                Telefon: 0180 575 3 575

                Fax: 0180 575 4 575

                (14 Ct./Min. bei Anrufen aus dem deutschen Festnetz der T-COM. Mobilfunknetze ggf. abweichend.)

                oder nutzen Sie unser Kontaktformular: