Wählen Sie Ihr Land/Ihre Region aus der Liste oder klicken Sie auf die Weltkarte *
Country Selector Alternate Image
Pressemitteilungen

    Pressemitteilungen

    12/05/2010

    Pressemitteilung 07/2010: Neue universelle Schaltschrankfamilie Spacial SF / SM - Robust und vielseitig für jede Anforderung

    Das ganze Know-how aus 50 Jahren Erfahrung des Schaltschrank-Spezialisten SAREL steckt in der neuen Schaltschrankserie, die nun unter der Marke "Schneider Electric" der Öffentlichkeit präsentiert werden. Vielseitigkeit, Robustheit und einfache Handhabung wurden bei diesem System perfektioniert. Anreihschränke Spacial SF und Standschränke Spacial SM bieten mehr als 70 unterschiedliche Standarddimensionen und über 600 verschiedenen Konfigurationsmöglichkeiten . Damit ist das neue Schranksystem eine der vielseitigsten derzeit verfügbaren Schrankfamilien. Die einfache Handhabung der Bauteile verkürzt Abläufe und stärkt damit die Wettbewerbsfähigkeit des Anwenders. Durch die durchdachte Konzeption dieses neuen Systems ist für Schaltanlagen- und Maschinenbauer bei der Montage eine Zeitersparnis von bis zu 30 % realisierbar: Türanschläge und Zubehör beispielsweise können mit wenigen einfachen Handgriffen gewechselt werden. Einen weiteren großen Vorteil für den Anwender bieten kundenspezifische Lösungen von Schneider Electric, bei denen maßgeschneiderte Schränke - auf Wunsch zusätzlich mit bereits ab Werk integriertem Zubehör - nach Kundenvorgabe passend zur jeweiligen Anwendung angefertigt werden. Türausschnitte werden hier bereits vor der Pulverbeschichtung gemacht, was für einen optimalen Korrosionsschutz sorgt und damit höchste Qualitätsanforderungen erfüllt.

    Endkunden wie z.B. Anlagenbetreiber erwartet ein hoch qualitatives Produkt, welches einen sicheren Betrieb gewährleistet. Schaltschränke der Serie Spacial werden durch Ihre Robustheit und Widerstandsfähigkeit den Anforderungen der Industrie mehr als gerecht. Die pulverbeschichteten Einzelteile bieten eine hohe Widerstandsfähigkeit gegen äußere Einflüsse und wirken so als bestmöglicher Schutz gegen Korrosion. Optimale Zugänglichkeit und leichte Handhabung ge-währen einfache Instandhaltungsarbeiten an den im Schrank verbauten Komponenten.

    Für die Planung von Anlagen bietet Schneider Electric ein Software-tool zur einfachen Dimensionierung und Auswahl des benötigten Schrankes und dessen Zubehör. Egal ob als Planer im Schaltanlagen- oder Maschinenbau, beim Systemintegrator oder im Planungsbüro, die Software PRO-Spacial unterstützt den Anwender bei der detaillierten Planung der Anlage. Beginnend mit den gegebenen Anforderungen wird ein perfekt abgestimmtes System Schritt für Schritt zusammengestellt. Spätere Änderungen sind jederzeit mit wenigen Schritten möglich. Einfache und selbsterklärende Artikelnummern mit darin enthaltenen Dimensionsangaben erleichtern eine fehlerfreie Bestellung und Kontrolle des jeweiligen Projekts.

    Je nach Anwendungsfall kann von Planungsbüros der passende Schrank so gewählt werden, dass am Ende eine effektive und zukunftssichere Anlage zur Verfügung steht:

    • Für kompakte Steuerungen und Energieverteilungen, wie beispielsweise bei Lüftungsanlagen, Fertigungsmaschinen oder in der Wasseraufbereitung, ist der Standschrank Spacial SM die geeignete Wahl. 
    • In großen Rechenzentren, Krankenhäusern, Einkaufszentren, Tun-nelprojekten, Bürogebäuden und Fertigungsbetrieben sowie der Großindustrie ist der Anreihschrank Spacial SF mit allen seinen Vorteilen immer der passende Schrank. 
    • Besonders im Maschinen- oder Schaltanlagenbau trifft man heute immer wieder auf spezielle und komplexe Anforderungen. Eine kundenspezifische Lösung des Schaltschrankes in Klein- und Großserien kann in genau solchen Fällen entlasten und viel Zeit sparen.

    Anreihschrank oder Standschrank?

    Die neue Anreihschrank-Serie Spacial SF setzt auf dem Markt hin-sichtlich Anpassungsfähigkeit an Kundenanforderungen und Einsatzmöglichkeiten neue Maßstäbe:

    • Türen und Seitenwände lassen sich an allen vier Seiten links oder rechts montieren. Die Schränke können an allen Seiten angereiht und erweitert werden. Damit lässt sich der optimale Zugang zum Inneren des Schrankes auch auf kleinstem Raum erzielen. 
    • Die Schränke können einfach mit wenigen Handgriffen angereiht werden. Dank der neuartigen Profilform mit innen liegender Dichtung gibt es keine Verbreiterung der Anlage bei Anreihung beliebig vieler Schränke: Sechs Schränke à 600 mm ergeben also auch tatsächlich eine Gesamtbreite von 3600 mm. So können Fehler bei Planung und Dimensionierung wirkungsvoll verhindert werden.
    • Die Spacial SF-Schränke können bereits auf der Palette stehend angereiht werden, was wiederum die Handhabung und Montage starkt vereinfacht. 
    • Die Seitenwände sind perfekt in das Gehäuse integriert und gewährleisten die Einhaltung der angegebenen Dimensionen.
    • Spacial SF bietet für jede Anwendung die richtige Lösung. Das Angebot umfasst beispielsweise Ausführungen in Edelstahl, Ausführungen mit erhöhter EMV-Festigkeit oder Ausführungen als 19"-Rack. 
    • Das System ist umfassend gepfüft und sowohl für IEC als auch für UL-Anwendungen zugelassen.

    Die neue Standschrank-Serie Spacial SM von Schneider Electric ist mit dem stabilen Korpus in Monoblock-Bauweise die optimale Lösung für einfache und schnelle Installationen. Sie ist in 46 Baugrößen verfügbar und bietet damit dem Anwendern eine schnelle Standardlösung für ein breites Spektrum von Aufgabenstellungen. Umfangreiches Zubehör rundet das Angebot ab.

    Reduktion der Montagezeit

    Die Montage von Zubehörteilen ist denkbar einfach. Doppelausschnitte im Schrankprofil und die Verwendung von selbstschneidenden TORX T30 M6-Schrauben oder Klipsmuttern tragen hierzu erheblich bei. Das gesamte Montagezubehör ist optimal aufeinander abgestimmt. Besonders im Schaltanlagen- und Steuerungsbau, wo häufig große Projekte realisiert werden, wird so viel Zeit eingespart. Stabile Clip-Befestigungen am Zubehör ersparen Ihnen zeitaufwendige Befestigungsarbeiten. Die neuen Kabeleinführungsplatten ermöglichen eine optimale Kabeleinführung. Sie haben dabei die Wahl zwischen geschlossenen Bodenplatten und Bodenplatten mit einer oder zwei Kabeleinführungsöffnungen. Beinahe die gesamte Schrankbreite kann für die Kabeleinführung genutzt werden. Lüfter oder spezielle Kabeleinführungen für eine erhöhte Schutzart sind sowohl am Dach als auch in den Kabeleinführungsplatten montierbar.

    Stabiler geht’s nicht

    Robustheit ist eine der Schlüsseleigenschaften des Schaltschranksystems Spacial. Dank des stabilen, komplett neu entwickelten Rahmenprofils können die Schränke bis zu 1.000 kg tragen, ohne dass das Profil verformt wird. Das macht es zum stabilsten derzeit am Markt verfügbaren Schranksystem. Bereits angereihte Schränke lassen sich sicher transportieren. Die Schutzart IP55 ist durch die besondere Gestaltung der Profilquerschnitte gewährleistet, die einen doppelten Schutz gegen Wasser- und Staubeintritt bietet. Der Innenraum der Schaltschrankserie Spacial kann durch eine bereits im Sockel montierte Kabelabfangschiene und einer durchgängigen Montageplatte bei angereihten Schränken voll genutzt werden.

    Die passende Klimatisierung

    Die hohe Packungsdichte moderner Bauteile und der zunehmende Einsatz von elektronischen Bauteilen – insbesondere von Leistungselektronik wie beispielsweise bei Frequenzumrichtern - macht eine effiziente Temperaturregelung immer wichtiger. Fehlende Klimatisie-rung verkürzt die Lebensdauer von Komponenten und mindert die Leistung von Anlagen. Schrankkomponenten für die Klimatisierung sowie eine Software zur einfachen Dimensionierung der Klimageräte gehören deswegen selbstverständlich zum Angebot von Schneider Electric. Die neuen Kühlgeräte der Serie SLIM lassen sich versenkt, halbversenkt oder am Gehäuse montieren. Energieeffiziente Klimatisierungen mittels elektronischer Thermostate mit Außenfühlern sichern eine optimale Temperatur im Schaltschrank. Heizungen und Filterlüfter in den verschiedensten Ausführungen runden das Klimatisierungsangebot von Schneider Electric ab.

    Kundenspezifische Lösungen

    Nicht immer passt ein Schaltschrank "von der Stange" zur aktuellen Aufgabenstellung. Hier hilft die individuelle Gestaltung eines Schranks nach Kundenvorgaben. Abmessungen, Farbe und Ausschnitte in Türen oder Seitenwänden können hier frei definiert werden. Das Ergebnis ist ein fertig montierter Schrank, der die Bedürfnisse des Anwenders voll befriedigt:

    • Standard- oder Spezial-Abmessungen 
    • Individuelle Ausschnitte 
    • Vormontage des Schaltschranks, ab Werk vorbestückt mit Zubehör und der passenden Klimatisierung
    • Farbpalette mit 36 Standard-RAL-Farben, aber auch alle anderen Farben sind auf Wunsch erhältlich. 
    • Lösungen für erhöhte EMV Anforderungen
    • Serienfertigung von Sonderschränken in kleinen und größeren Stückzahlen
    • Kurze Lieferzeiten für spezifische Kundenlösungen

    Damit bleiben keine Wünsche unerfüllt. Das breite Spektrum an Standardlösungen für Stand- und Anreih-Schränke deckt bereits sehr viele Anforderungen ab. Darüber hinaus bietet die kundenspezifische Lösung unbegrenzte Möglichkeiten für den Anwender, um auch für knifflige Aufgabenstellungen den passenden Schrank zu finden.

    Downloads zur Pressemitteilung