Wählen Sie Ihr Land/Ihre Region aus der Liste oder klicken Sie auf die Weltkarte *
Country Selector Alternate Image
Pressemitteilungen

    Pressemitteilungen

    05/01/2013

    Wer möchte eine bessere Energiekontrolle über Webservices erhalten?

    Ein Vorteil der EcoStruxure Webservices ist die vereinfachte Systemintegration

    Möchten Sie den Zugriff und die Analysemöglichkeiten bezüglich Energiedaten aus verschiedenen Energiemanagementsystemen vereinfachen? Durch Webservices ist eine Systemintegration von EcoStruxure möglich, so dass Sie Energieinformationen überall in Ihrem Unternehmen abrufen und verschicken können.

    Über diese gemeinsame Schnittstelle von EcoStruxure mit einfacher Handhabung können Energiemanager:

    • Verbindung mit mehreren Systemen in jedem beliebigen Netzwerk herstellen und Informationen und Funktionalitäten sicher über Webservices zugänglich machen.
    • die Echtzeit-Datenbank von EcoStruxure in älteren, branchenspezifischen Kommunikationstechnologien wie LON, BACnet oder Modbus integrieren.
    • Echtzeitwerte, Alarme/Warnungen und historische Daten zwischen Systemen austauschen.

    Da der Webservice-Technologie von den IT-Abteilungen verstanden und Vertrauen entgegen gebracht wird, können die Einrichtung, die Integration und die Wartung des Systems schnell und einfach erfolgen.

    Sichern Sie sich die Kontrolle über Ihren Energieverbrauch und treffen Sie die richtigen Entscheidungen mithilfe von Echtzeit-Energiedaten jederzeit und aus einem beliebigen System. Erfahren Sie, wie Sie durch Webservice-basierte Funktionen in der Schneider Electric EcoStruxure Energiemanagementlösung absolut unabhängig von unwirtschaftlichem Management und hohen Kosten werden.