Wählen Sie Ihr Land/Ihre Region aus der Liste oder klicken Sie auf die Weltkarte *
Country Selector Alternate Image
Pressemitteilungen

    Pressemitteilungen

    26/02/2014

    Schneider Electric übernimmt Invensys

    Invensys is becoming Schneider Electric 

    Im Januar 2014 wurde die Übernahme von Invensys plc durch Schneider Electric abgeschlossen. Das Geschäft war zuvor durch die Aktionärshauptversammlungen genehmigt worden. Mit der Übernahme stärkt Schneider Electric deutlich seine Position als Anbieter von effizienten Lösungen, die Energie-Management und Automation integrieren. Es entsteht ein Technologieunternehmen, das eine starke Marktposition in den Bereichen integrierte industrielle Automation, Software und Energiemanagement einnimmt.

     „Unter unseren Kunden, Partnern und Lieferanten, in der Presse und in den sozialen Netzwerken sowie unter Branchenanalysten gab es viele Spekulationen in Bezug auf die Einzelheiten dieser Übernahme“, sagte Clemens Blum, Executive Vice President, Industry Business bei Schneider Electric. „Nach Abschluss des Regulierungsprozesses können wir allen beteiligten Akteuren nun mehr Informationen darüber geben, welche Bedeutung diese Übernahme für sie und für den Markt insgesamt hat.“

    Ein Mehrwert für all unsere Kunden
    Sowohl die Kunden von Schneider Electric als auch von Invensys haben durch diese Übernahme deutliche Vorteile. Die Kunden von Schneider Electric können von einem Ausbau der Kompetenzen und unseres Angebotes im Bereich der industriellen Automation profitieren. Außerdem wird zusätzlich die Position von Schneider Electric im Bereich des Energiemanagements gestärkt und das Software-Portfolio ausgeweitet. Die Kunden von Invensys haben zukünftig Zugriff auf eine erheblich erweiterte Angebotspalette eines Unternehmens, das hohe Investitionen im Bereich Forschung und Entwicklung tätigt und über eine hohe Kundenzufriedenheit verfügt. Unsere gemeinsame Kundschaft darf ein Höchstmaß an Effizienz von uns erwarten, die wir durch die Kombination unserer Technologien in den Bereichen Automation und Energiemanagement erreichen.

    Zusätzlich, so Blum, führe die Ausschöpfung der technologischen Möglichkeiten, der Innovationskraft sowie der gemeinsamen Entwicklungskompetenzen von Schneider Electric und Invensys dazu, dass neue Systeme, Anwendungen und Technologien schneller auf den Markt gebracht werden können.

    „Gemeinsam können wir ein umfassendes Portfolio an verbesserten Angeboten, Lösungen und Dienstleistungen liefern, um all unseren Kunden herausragende Leistungen in den Bereichen Engineering und Betrieb zu bieten“, so Blum.

    Größere Reichweite weltweit
    Durch diese Übernahme schaffen Schneider Electric und Invensys ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich der industriellen Automation mit einer ausgewogeneren Präsenz in sämtlichen Regionen der Welt. Unsere Marktposition in Nordamerika und auf den Märkten der Schwellenländer wird stärker und eine bessere Solidität auf den Märkten wird uns dabei helfen, die für das heutige Geschäft typischen Zyklen besser zu bewältigen und uns schnell an stetig neue Technologie-Trends anzupassen.

    „Dies ist ein weiterer Schritt nach vorne beim Ausbau eines weltweit wettbewerbsfähigen Unternehmens, das in den Bereichen industrielle Automation, Software und Energiemanagement stark aufgestellt ist“, so Blum. „Dank unseres kombinierten Portfolios und mit der Unterstützung durch unsere bekannten Marken werden wir unsere Marktführerschaft weiter ausbauen und das Wachstum in sämtlichen Regionen beschleunigen können.“

    Business as usual – Wachstum im Fokus
    Schneider Electric und Invensys bestätigen, dass beide Unternehmen die Geschäfte wie gewohnt fortführen und sämtliche Verpflichtungen, die sie gegenüber ihren Kunden eingegangen sind, eingehalten werden.

    Schneider Electric und Invensys erwarten ein schnelleres Wachstum aufgrund der Synergieeffekte und der Möglichkeiten, die sich aus einer stärkeren Führungsposition in unseren Zielmarktsegmenten ergeben. Dies bedeutet:

    • Eine größere weltweite Abdeckung, um den Kundenbedürfnissen besser entgegenzukommen
    • Mehr Angebote, Lösungen und Dienstleistungen, um den Wert, den wir bieten, zu erhöhen
    • Größere Vielfalt in unserem Portfolio für eine verbesserte Solidität auf dem Markt

    Weitere Informationen
    Im Zuge der weiteren Integration von Schneider Electric und Invensys wird es in den kommenden Monaten weitere Informationen auf unserer Internetseite geben. Alle Kundenfragen und -anmerkungen können weiterhin direkt an den Ihnen bekannten Ansprechpartner von Schneider Electric oder Invensys gerichtet werden.