Wählen Sie Ihr Land/Ihre Region aus der Liste oder klicken Sie auf die Weltkarte *
Country Selector Alternate Image
Pressemitteilungen

    Pressemitteilungen

    24/09/2014

    Initiativen zum Ausbau des Channelnetzwerks

    Schneider Electric ITB stellt Partnerprogramm für das Cooling Business vor
    Schneider Electric Deutschland hat unlängst seinen Geschäftsbereich IT Business um den Bereich Präzisionsklimatisierung erweitert. Das dazugehörige Partnerprogramm richtet sich an Kälte- und Klimafachbetriebe und bietet ihnen die Möglichkeit, über den Vertrieb von Schneider Electric-Produkten Neugeschäft zu generieren. Bestandspartner aus dem IT-Sektor steigern mit den neuen Portfolio ihre Cross-Selling-Möglichkeiten.

    Das Portfolio an Präzisionsklimatsierungslösungen von Schneider Electric ITB richtet sich schwerpunktmäßig an Betreiber von Rechenzentren. Es umfasst energieeffiziente Kaltwassersätze, Reihenklimatisierungen, Raum-Präzisionsklimatiserung, Active-Floor-Lösungen und Klimamodule. Das neue Partnerprogramm unterteilt sich in vier Stufen: Registered Partner, Select Partner, Premier Partner und Elite Partner. Die erste Stufe bedarf keiner Zertifizierung und keiner Teilnahme an Schulungen. Die folgenden Stufen umfassen 5, 14 beziehungsweise 21 Trainingsmodule (Online und Vor-Ort), die den Channel entsprechend über die Lösungen informieren.

    Vorteile für neue und bestehende Partner
    Im Rahmen des Partnerprogramms bietet Schneider Electric bestehenden und neuen Partnern jedoch nicht nur Schulungen. Das Unternehmen stellt zudem Marketingmaterialien für die Kundenakquisition zur Verfügung und unterstützt bei Marketingkampagnen. Zudem hilft das Schneider Electric ITB-Vertriebsteam zertifizierten Partnern bei der Ausarbeitung von Projekten im Bereich Klimatisierung und gibt entsprechende Sales-Leads an den Channel weiter. Spezielle Online-Tools erleichtern die Erstellung von Angeboten für die Kühllösungen.

    Die Partner optimal vorbereiten
    „Grundlage für einen erfolgreichen Vertrieb und eine gute Zusammenarbeit mit Partnern ist für uns ein systematisches, attraktives Partnerprogramm mit entsprechenden Partner-Benefits“, so Rüdiger Gilbert, Vice President Schneider Electric IT Business Deutschland. „Unser Ziel ist es, uns am Markt als führender Anbieter und Experte für Kühllösungen zu etablieren. Dafür müssen wir auch unser Vertriebsnetzwerk ausbauen und unsere Partner optimal vorbereiten. Mit unserem Produktportfolio und Know-how verfügen wir über das richtige Werkzeug. Tatsächlich erreichen können wir das Ziel aber nur mit dem Support des Channels“, ergänzt Gilbert.

    Downloads zur Pressemitteilung

    Pressekontakt
    LEWIS PR
    Christiane Conrad / Matthias Baldauf
    Baierbrunner Straße 15
    81379 München
    Tel: +49 (0) 89 17 30 19-0
    E-Mail: schneider@lewispr.com