Wählen Sie Ihr Land/Ihre Region aus der Liste oder klicken Sie auf die Weltkarte *
Country Selector Alternate Image
Wir über uns
             
             
             

            Geschichte

             
             

            Die Geschichte von Merlin Gerin

            Merlin Gerin wurde im Jahr 1920 gegründet und erhielt mit seinem revolutionären Hochspannungs-Leistungsschalter sofort internationale Anerkennung. Seine Innovationen in der Hoch- und Niederspannungstechnik haben zur kontinuierlichen Verbesserung von Sicherheit und Komfort im Bereich der Stromversorgung beigetragen.

            1920: Gründung von Merlin Gerin durch Paul-Louis Merlin und Gaston Gerin.

            Von 1920 bis zur Akquisition durch Schneider Electric im Jahre 1992 steigerte Merlin Gerin die Anzahl seiner Mitarbeiter von 38 auf 34.000! Im Jahre 1992 erzielte die ursprünglich regionale Marke 58 % ihrer Umsätze im Ausland.
            Die Geschichte dieses Wachstums basiert auf größeren Innovationen, die durch Merlin Gerin vermarktet wurden. Diese Innovationen erweiterten den Aktivitätsbereich durch Konzentration auf einfache, kohärente und sich entwickelnde Produkte. Hierzu zählen z. B. die Multi9-Reiheneinbaugeräte und der Compact-Leistungsschalter mit Gussgehäuse.
            Das Wachstum der Marke leitet sich auch aus dem schnellen Aufbau eines internationalen Netzwerks von Niederlassungen und Distributoren ab den 1950er Jahren ab.

            Im Jahre 2009 gingen die Produkte, Dienstleistungen und Lösungen, die bis da hin unter der Marke " Merlin Gerin" vertrieben wurden als Geschäftsbereich Electrical Distribution zur Marke "Schneider Electric" über.


            Quelle: „Schneider, l'Histoire en force“
            (nur in Französisch verfügbar)
            Tristan de la Broise et Félix Torres – De Monza Editions.

              
             
            Mehr

            Mehr 

            Ihr Kontakt zu Schneider Electric