Deutschland

Willkommen auf der Website von Schneider Electric

Willkommen auf unserer Website.

Sie können ein anderes Land auswählen, um verfügbare Produkte anzuzeigen, oder unsere globale Website besuchen, um Unternehmensinformationen einzusehen.

Anderes Land oder andere Region wählen

  • Default Alternative Text

    Informationssicherheitspolitik

Schneider Electric legt großen Wert darauf, die Geschäftsprozesse und Produktivität fortlaufend zu verbessern, um die kurz-, mittel- und langfristigen Ziele des Unternehmens zu erreichen.

Die Geschäftsleitung der Schneider Electric GmbH fühlt sich verpflichtet zur: 

  • Sicherstellung unseres Ansehens und Markenwertes gemäß den Erwartungen von Mitarbeitern, Kunden, Lieferanten und der Öffentlichkeit. 
  • Vermeidung jeglicher Unterbrechung in sensiblen Geschäftsvorgängen. In unvermeidbaren Fällen der Unterbrechung werden die vereinbarten Wiederanlaufzeiten sichergestellt. 
  • Einhaltung der Richtlinien zur Informationssicherheit, ISO 27001- Erfordernissen und sonstigen Vereinbarungen mit Dritten. 
  • Durchführung von Risikobewertungen und Risikoanalysen, zur Erkennung von Informationssicherheitsrisiken, sowie deren Bewertung und die Vermeidung möglicher Risiken um sicherzustellen, dass die Risiken im Rahmen der Geschäftsprozesse minimiert sind. 
  • Sicherstellung der Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit von Informationen, sowie deren Zugänglichkeit auf nachhaltige Art und Weise für alle Beteiligten am Unternehmensprozess. 
  • Sicherstellung der erforderlichen Kenntnisse und Fähigkeiten, die notwendig sind, um ein effektives und sich stetig verbesserndes Informationssicherheits-Managementsystem zu betreiben. 
  • Sicherstellung der Vertraulichkeit personenbezogener Informationen. 
  • Bereitstellung der notwendigen Ressourcen, die zu Einführung/ Betrieb/Überwachung/Korrektur und Verbesserung der Informationssicherheit erforderlich sind. 
  • Sicherstellung der fortlaufenden Verbesserung des Informationssicherheits- Managementsystems einschließlich der dazu erforderlichen Ressourcen.

Schneider Electric betrachtet die Informationssicherheit als wesentlichen Bestandteil Ihrer Politik zur Minimierung der Geschäftsrisiken. Die dafür eingerichteten Abläufe und Verfahren stellen sicher, dass die eingeführten, angewendeten und überwachten Prinzipien zur nachhaltigen und fortlaufenden Verbesserung der Informationssicherheit führen. Durch Integration aller Geschäftsprozesse ist sichergestellt, dass die Informationssicherheit in ausgewogener Art und Weise in die dynamische Geschäftsstrategie integriert ist.