Willkommen auf der Website von Schneider Electric

Willkommen auf unserer Website.

Sie können ein anderes Land auswählen, um verfügbare Produkte anzuzeigen, oder unsere globale Website besuchen, um Unternehmensinformationen einzusehen.

Anderes Land oder andere Region wählen

    • Erfolgreicher Schneider Electric Innovation Summit zum Thema „Digitale Transformation"

    Ganzheitliche Lösungsarchitektur EcoStruxure unterstützt Unternehmen bei der digitalen Transformation

    Der digitale Wandel zwingt Unternehmen branchenübergreifend zum Umdenken – und bietet gleichzeitig enormes Potenzial, um neue Geschäftsmodelle zu generieren. Was Unternehmen tun können, um den fortschreitenden digitalen Transformationsprozess so erfolgreich wie möglich zu gestalten, war Thema beim diesjährigen Schneider Electric Innovation Summit in Marktheidenfeld. Am 22. Juni kamen am dortigen Innovationszentrum zahlreiche Entscheidungsträger, Partner und Kunden aus industrie- und energierelevanten Bereichen zum gemeinsamen Ideenaustausch zusammen.

    Hochkarätige Referenten wie Peter Klüger, Marktsegment Manager Automotive bei KUKA, Dr. Willms Buhse, CEO von doubleYUU sowie Jean-Pascal Tricoire, CEO von Schneider Electric, gaben Einblicke in Handlungsfelder und Zukunftsperspektiven, die sich im Zuge der Digitalisierung ergeben. Anhand praxisorientierter Case Studies erläuterte Jean-Pascal Tricoire die Bedeutung ganzheitlicher, IoT-fähiger Lösungsansätze wie Schneider Electrics Systemarchitektur EcoStruxure. Diese verbindet operative Technologie und klassische Informationstechnologie auf Basis der Schneider Electric Technologie-Kernbereiche: vernetzte Produkte, Edge Control sowie Apps, Analytik und Services. „Die Digitalisierung verändert alles“, so der Schneider Electric CEO. „Unternehmen können dank IoT auf allen Ebenen wichtige Mehrwerte generieren. Entscheidender Faktor ist der Schritt von Big Data zu Smart Data. EcoStruxure macht diese digitale Transformation möglich.“ Von den Vorteilen des Lösungskonzepts konnten sich die Teilnehmer im Rahmen einer Führung durch das Innovationszentrum direkt vor Ort überzeugen.

    In der anschließenden Podiumsdiskussion debattierten zudem u.a. Christoph Winterhalter, CEO bei DIN Deutsche Industrie Norm e. V., Volkmar Eich, Managing Director bei Digital Advisory Services der Microsoft Deutschland GmbH sowie Olaf Rehse, Senior Partner und Managing Director der Boston Consulting Group über die Herausforderungen und Marktchancen des digitalen Wandels.

    „Der digitale Wandel ist nicht mehr nur ein Schlagwort, sondern längst Realität. Die intelligente Vernetzung auf allen Ebenen der Wertschöpfungskette sichert Unternehmen langfristig entscheidende Wettbewerbsvorteile. Mit dem Innovation Summit haben wir daher eine wichtige Plattform zum Ideentausch mit Partnern und Kunden etabliert, um gemeinsam den digitalen Wandel erfolgreich zu meistern und voranzutreiben“, so Barbara Frei, Zone President Germany bei Schneider Electric.

    Bild 1 Chairman und CEO Jean-Pascal Tricoire und Peter Herweck, EVP Global Industry Business bei Schneider Electric.

    Bild 2 In seiner Keynote erläuterte Jean-Pascal Tricoire wie Schneider Electrics Lösungsarchitektur EcoStruxure Unternehmen bei den Herausforderungen des digitalen Wandels unterstützt.

    Bild 3 Peter Herweck und Barbara Frei, Zone President Germany, begrüßen die Teilnehmer.

    Bild 4 Teilnehmer der Podiumsdiskussion v. l. n.r.: Peter Herweck, Christoph Winterhalter, CEO bei DIN Deutsche Industrie Norm e. V., Volkmar Eich, Managing Director bei Digital Advisory Services der Microsoft Deutschland GmbH, Dr. Willms Buhse, CEO von doubleYUU, Olaf Rehse, Senior Partner und Managing Director der Boston Consulting Group, Kathrin Günther, Uhlmann Pac-Systeme GmbH und Co.KG und Moderatorin Dr. Barbara Aigner.

    Pressekontakt Schneider Electric

    Unternehmenskontakt

    Schneider Electric GmbH
    Thomas Hammermeister
    Marcom Manager PR
    Gothaer Str. 29
    40880 Ratingen

    Lesen Sie weitere Pressemitteilungen.

    Informieren Sie sich umfangreich über unser Unternehmen.
    Alle Pressemitteilungen