Willkommen auf der Website von Schneider Electric

Willkommen auf unserer Website.

Sie können ein anderes Land auswählen, um verfügbare Produkte anzuzeigen, oder unsere globale Website besuchen, um Unternehmensinformationen einzusehen.

Anderes Land oder andere Region wählen

    • Rezept-Manager von Schneider Electric kontrolliert Zutaten

    Drinktec 2017: Variantenvielfalt sicher produzieren mit Wonderware Recipe Manager Plus

    Ob Variante eines erfolgreichen Rezeptes oder eine komplett neue Kreation – der Warenkorb, für das nächste auf der Anlage zu produzierende Produkt ändert sich und erfordert entsprechende Parameter für die Leit- und Steuerungssysteme im Betrieb. Mit der Standardsoftware „Wonderware Recipe Manager Plus“ von Schneider Electric werden Rezepte in der Zusammensetzung der Zutaten und auf das Milligramm genau umgestellt. Sind die Rezeptparameter einmal in das Leitsystem hochgeladen, werden Produktionslinien oder ganze Teilanlagen intelligent gesteuert. Dies gilt gleichermaßen für vollautomatisierte Chargenbetriebe wie für hybride Fertigungsprozesse. Die Reproduzierbarkeit von Qualität, Geschmack und Textur ist durch den erhöhten Automatisierungsgrad in lokalen Produktionsstätten ebenso gewährleistet wie in standortübergreifenden Anlagen.
    Besonders interessant für gewachsene Industriebetriebe mit einer entsprechend heterogenen Softwareumgebung ist die plattformneutrale Bedienschnittstelle des Recipe-Managers. In Verbindung mit der Integration in die Wonderware-Architektur können bestehende Softwareanwendungen ebenso vernetzt werden, wie vorhandene Leit- und Steuerungssysteme (SCADA, MES) auf der Prozess- und Betriebsebene – und zwar herstellerunabhängig. Dieser agnostische Ansatz ist für Budgetverantwortliche im Unternehmen extrem attraktiv, da er skalierbare Lösungen mit geringen Erstinvestitionen ermöglicht.
    Mit dem automatisierten Rezeptmanagement Recipe Manager Plus von Schneider Electric kann die Produktion flexibel gesteuert und schnell auf veränderte Kundenaufträge reagiert werden. Dies stärkt die Innovationskraft der Unternehmen und erlaubt die Einführung neuer Produktentwicklungen in kürzester Zeit bei optimierter Gesamtanlageneffizienz.

    Pressekontakt Schneider Electric

    Unternehmenskontakt

    Schneider Electric GmbH
    Thomas Hammermeister
    Marcom Manager PR
    Gothaer Str. 29
    40880 Ratingen

    Lesen Sie weitere Pressemitteilungen.

    Informieren Sie sich umfangreich über unser Unternehmen.
    Alle Pressemitteilungen