Willkommen auf der Website von Schneider Electric

Willkommen auf unserer Website.

Sie können ein anderes Land auswählen, um verfügbare Produkte anzuzeigen, oder unsere globale Website besuchen, um Unternehmensinformationen einzusehen.

Anderes Land oder andere Region wählen

    • Schneider Electric unterstützt Expertenplattform für Colocation-Betreiber

    „Colo Community“ soll herstellerneutralen und werbefreien Austausch unterstützen

    • D-A-CH-Community richtet sich an RZ-Betreiber, Techniker und Fachplaner
    • Konzepte für Energiemanagement, Stromversorgung und Cooling im Fokus

    Mit Wachstumsraten im zweistelligen Prozentbereich zeigt sich der deutsche Markt für Housing und Colocation in den vergangenen Jahren durchweg selbstbewusst. Doch hohe Energiepreise, mangelndes Flächenangebot und zunehmende Marktkonsolidierung fordern auch in der boomenden RZ-Branche zukunftssichere Betreiberkonzepte ein.

    Um die Zusammenarbeit zwischen Technikern, Fachplanern und Beratern zu stärken, engagiert sich Schneider Electric jetzt im Rahmen der Online-Expertenplattform „Colo Community“ für einen fairen, herstellerneutralen und werbefreien Austausch. Zu den zentralen Aspekten der Plattform zählen unter anderem moderne Cooling-Konzepte, Fragen zu Dimensionierung und Redundanz von Stromversorgungslösungen, Energiemanagement und Monitoring. Darüber hinaus sollen auch wegweisende Technologien wie Edge-Computing, Hyperkonvergenz und Pod-basierte RZ-Konzepte im Praxiseinsatz diskutiert werden.

    Regelmäßige Updates in Form von interessanten Fachbeiträgen von Nutzern oder unabhängigen Redakteuren sind ebenfalls fester Bestandteil der Expertenplattform. Bei technischen Fragestellungen unterstützen Datacenter-Spezialisten von Schneider Electric außerdem direkt und unbürokratisch. Persönliche Austauschmöglichkeiten in Form von Workshops sowie exklusive Events für Community-Mitglieder runden das Konzept der neuen Online-Plattform ab.

    Mitarbeiter von Colocation-Betreibern, RZ-Fachplaner, Spezialisten für Stromversorgung und Klimatisierungslösungen sowie Administratoren sind herzlich eingeladen, sich unter www.colo.community am Aufbau der neuen Community zu beteiligen. Gleiches gilt auch für Technologiepartner von Schneider Electric, Verkabelungsspezialisten, Server-Anbieter und Dienstleister sowie für unabhängige Organisationen und Verbände aus dem RZ-Umfeld.

    Wer sich bis zum 31. März 2018 in der Colo Community anmeldet, hat die Möglichkeit, eine exklusive Reise in das Entwicklungscenter von Schneider Electric in Kolding, Dänemark, zu gewinnen und dort am hochrangigen Knowledge Exchange Meeting (KEM) teilzunehmen – Anreise, Hotel und zwei Tage Aufenthalt sind inklusive.

    Details zu Anmeldung, fachlicher Beteiligung sowie zu den vielen weiteren Möglichkeiten der neuen Expertenplattform finden sich unter www.colo.community.

    Pressekontakt Schneider Electric

    Unternehmenskontakt

    Schneider Electric GmbH
    Thomas Hammermeister
    Marcom Manager PR
    Gothaer Str. 29
    40880 Ratingen