Technische FAQs

Fragen Sie uns

Ist es möglich an den Umrichtern ATV 61/71 zwei Kommunikationskarten gleichzeitig zu betreiben?
Nein, das ist nicht möglich. Die Umrichter ATV61/71 können jeweils nur eine Kommunikationskarte aufnehmen. Siehe Kombinationstabelle im Anhang
Ist es möglich die Umrichter ATV61/71 mit zwei Basis E/A Erweiterungskarten VW3A3201 zu betreiben?
Nein, das ist nicht möglich. Allerdings besteht die Möglichkeit die erweiterte E/A Erweiterungskarte VW3A3202 zu verwenden. Siehe Kombinationstabelle...
Wie ist der Zugriff auf das Menü Dienst (UtIL) bei dem Sanftanläufer ATS22 möglich?
Der Zugriff auf das Menü Dienst (UtIL) ist nur möglich, wenn die Taste "ESC" und "^" gleichzeitig betätigt werden. Siehe Anhang
Wann ist der Zugriff auf das Menü Dienst (UtIL) bei dem Sanftanläufer ATS22 nicht möglich?
Der Zugriff auf das Menü Dienst (UtIL) ist nicht möglich, wenn sich das Gerät im Run-Zustand befindet. Siehe Anhang
Wie kann die Softwareversion des Sanftanlassers ATS22 im Display angezeigt werden?
In dem Menü Dienst (UtIL), das über die Tastenkombination "ESC" + "^" erreichbar ist, den Parameter UdP anwählen. Die ersten beiden Ziffern geben...
Wie lautet der Nachfolger für die Ethernet Modbus TCP Karte VW3A3310?
Der Nachfolger für die Ethernet Modbus TCP Karte VW3A3310 lautet VW3A3310D. Der Unterschied betsteht darin, dass die Karte VW3A3310D einen Daisy-Chain-Anschluss...
Bei welcher Umgebungstemperatur darf der ATV312 gelagert werden?
Der ATV312 darf bei einer Umgebungstemperatur von -25°C - +70°C gelagert werden.
Wie hoch ist die Bemessungstaktfrequenz bei dem Umrichter ATV32?
Die Bemessungstaktfrequenz beträgt 4kHz ohne Reduzierung bei Dauerbetrieb. Die Taktfrequenz ist einstellbar zwischen 2 - 16kHz. Doch >4kHz ist die...
In welcher Einbaulage darf der ATV32 montiert werden?
Der ATV32 darf nur in vertikaler Einbaulage montiert werden. Der Neigungswinkel darf max. 10° betragen. Siehe Anhang: ACHTUNG: Die Nichtbeachtung...
Bis zu welcher Aufstellungshöhe darf der ATV32 betrieben werden?
Der ATV32 darf ohne Leistungsreduzierung bis zu einer Aufstellungshöhe von <= 1000m betrieben werden. Bei einer Aufstellungshöhe von 1000m - 3000m...
Ergebnisse 81 - 90 von 100