Deutschland

Willkommen auf der Website von Schneider Electric

Willkommen auf unserer Website.

Sie können ein anderes Land auswählen, um verfügbare Produkte anzuzeigen, oder unsere globale Website besuchen, um Unternehmensinformationen einzusehen.

Anderes Land oder andere Region wählen

 

Masterpact UR

Ultraschneller Leistungsschalter für 5000 A und 6000 A

Wo auch immer hoher Kurzschlussstrom zur Anwendung kommt, übernimmt Masterpact UR die Steuerung

Masterpact UR
  • Merkmale

    • Bemessungsstrom: 5.000 und 6.000 A
    • Abschaltvermögen: 150 kA bei 440 V-100 kA bei 690 V
    • Bemessungsbetriebsspannung: 690 V
    • 1 Baugröße 5.000/6.000 A
    • Verfügbar in Einschubtechnik und 3-polige Ausführung
    • 1 UR-Steuerungsmodul
    • 1 UR-Leistungsmodul
    • 1 Thomson Effekt-Magnetspule
    • Micrologic-Auslösesystem A, P, H
    • Gemeinsames Zubehör mit Masterpact Standard Baureihe
    • Gemäß der internationalen Norm IEC 60947-2
    • In Übereinstimmung mit den Spezifikationen der Schiffsklassifizierungsgesellschaften: Lloyd’s Register, Bureau Veritas


    Ihre Vorteile

    Ultraschneller Niederspannungs-Leistungsschalter mit Kurzschluss-Strombegrenzung 5.000 und 6.000 A

    Normalerweise erfordert ein steigender Energiebedarf entweder den Wechsel von Anlagenteilen (Sammelschienen, Schaltgeräte …) oder von Niederspannungsnetzen zu Mittelspannungsnetzen - aber nicht, wenn man einen Masterpact UR einsetzt.

    Masterpact UR bietet größte Vorteile:

    • Kosteneffektive und einzigartige Strombegrenzung bezogen auf offene Leistungsschalter Technologie 
    • Bestehende Anlagen können einfach erweitert werden 
    • Kein Mittelspannungsnetz erforderlich, einfachere Wartung 
    • Elektrodynamische Kräfte werden auf ein Minimum reduziert (Reduzierung der prospektiven Kurzschlussstrom)

    Anwendungen

    • Sammelschienensysteme auf Handelsschiffen und Offshore-Plattformen
    • Industrielle Netzwerke (z. B. Ringnetze etc.), Zementwerke, Petrochemie
    • Infrastruktur, Internet Data Center, Banken …