Deutschland

Willkommen auf der Website von Schneider Electric

Willkommen auf unserer Website.

Sie können ein anderes Land auswählen, um verfügbare Produkte anzuzeigen, oder unsere globale Website besuchen, um Unternehmensinformationen einzusehen.

Anderes Land oder andere Region wählen

 

AccuSine SWP

Aktive NS-Oberschwingskonditionierer

-

AccuSine SWP
  • Merkmale

    Globale Kompensation oder individuelle Oberschwingungskompensation, von H3 bis H50 (wählbar),

    • Korrektur des Verschiebungsleistungsfaktors, Cosinus (einstellbar),
    • Konfiguration für Lastarten: Computerlasten, Gleichrichter usw.
    • IGBT-Technologie und Steuerung über DSP-Stromkreis,
    • 3 LEDs zur Anzeige des Betriebszustands,
    • digitales Display in 7 Sprachen,
    • Konfigurations- und Parametervergabe-Menü,
    • Fernsteuerung (verriegelbar),
    • redundante Parallelanschlussmöglichkeit,
    • viele Stromwandler usw.

    Technische Daten
    Systemeingang

    • Bemessungsspannung: 400 V - 20 + 15 %
    • Bemessungsfrequenz: 50 Hz, 60 Hz, +/-8 %
    • Anzahl der Phasen: 3 Phasen mit oder ohne Nullleiter

    Technische Eigenschaften

    • Kompensiert Oberschwingungsströme: H3 bis H50, volle Kompensation oder individuelle Kompensation.
    • Oberschwingungs-Abschwächungsrate: THDI-Last /THDI-System unter 10, beim Bemessungsstrom des Kompensators.
    • Korrektur des Cos.: nacheilend oder vorauseilend, bis zu 1,0 Antwortzeit < 40 ms,
    • Überlast: Möglichkeit des Dauerbetriebs mit Strombegrenzung.

    Umgebungsbedingungen

    • Betriebstemperatur: kontinuierlich 0 bis 30 °C, < 25°C empfohlen
    • Mittlere Luftfeuchtigkeit: 0 bis 95 % ohne Kondensation
    • Betriebshöhe: < 1000 m

    Technische Bezugsnormen: IEC/EN



    Ihre Vorteile

    • SineWave ist extrem kompakt. Es kann an der Wand montiert oder in ein Schaltanlagen-Schaltfeld eingebaut werden.
    • SineWave kann parallel angeschlossen werden, so dass nachträgliche Anstiege im Strombedarf möglich sind, ohne dass die Versorgung getrennt werden muss.
    • SineWave passt sich automatisch allen einphasigen oder dreiphasigen Lasten an: Computerlast, Frequenzumrichter usw. Es ist kompatibel mit neutralen Systemen jeder Art.

    Anwendungen

    Indem Oberschwingungen neutralisiert werden, vermeidet SineWave:

    • Fehlauslösungen der Leistungsschalter,
    • vorzeitige Alterung der Anlage.

    Durch Korrektur des Cos. ermöglicht SineWave:

    • Energieeinsparungen,
    • volle Kompatibilität der Generatorsätze mit kapazitiven Lasten