Deutschland

Willkommen auf der Website von Schneider Electric

Willkommen auf unserer Website.

Sie können ein anderes Land auswählen, um verfügbare Produkte anzuzeigen, oder unsere globale Website besuchen, um Unternehmensinformationen einzusehen.

Anderes Land oder andere Region wählen

 

Modicon TM5

Modulares E/A-System IP20 für komplexe Maschinen oder Anlagen (bis zu 2400 E/A)

100 % Flexibilität und Optimierung Ihrer Maschinen

Modicon TM5
  • Merkmale

    Flexible und skalierbare E/A-Konfiguration

    • Dezentrale E/As über das CANopen-Schnittstellenmodul oder lokale oder dezentrale Erweiterung über den lokalen TM5-Erweiterungsbus an den Controllern Modicon M258 und Modicon LMC058 (SPS & PAC)
    • Breites Angebot an E/A-Erweiterungsmodulen: digitale E/A, analoge Ausführung, Experten-Ausführung, funktionslose Dummy-Module, dezentrale E/A-Module usw.

    Vereinfachte Wartung und Installation

    • Integrierte Diagnose für Lokal- und Fernüberwachung
    • Während des Betriebs austauschbare E/A-Module (Hot Swapping)
    • Vereinfachte Verdrahtung: Federzugklemmen, abnehmbare Klemmenleisten

    Sparen Sie wertvolle Engineering-Zeit

    • Vollständig mit der Software SoMachine kompatibel
    • Zertifizierte FDT/DTM-Technologie für alle kompatiblen Automatisierungs-Software-Systeme (bei CANopen)

    Die E/A-Systeme Modicon TM7 (IP 67) und Modicon TM5 (IP 20) entsprechen dem Konzept „Flexible Machine Control“

    • 1 Softwareumgebung - SoMachine
    • Unter den zahlreichen Steuerungsplattformen eignen sich diese E/A-Systeme am besten für die Verwendung mit:
      > Logic Controller Modicon M258 > Motion Controller Modicon LMC058


    Ihre Vorteile

    100 % Flexibilität und Optimierung Ihrer Maschinen

    Dieses modulare E/A-System IP 20 ermöglicht durch den direkten Anschluss der Controller Modicon M258 und Modicon LMC058 (SPS und PAC) oder über den CANopen-Bus
    eine flexible und skalierbare Konfiguration von Erweiterungen oder dezentraler E/A-Inseln. Das modulare E/A-System zeichnet sich durch minimalen Verdrahtungs- und Wartungsaufwand aus und bietet eine Reihe von Modulen, die dem Anwender die Erstellung der von ihm gewünschten einfachen und kostengünstigen Konfiguration ermöglichen.

    Anwendungen

     Montage im Schaltschrank für:

    • Verpackung
    • Fördertechnik
    • Mehrere Maschinen- und Anlagentypen …

    Galerie

    • Das Konzept „Flexible Machine Control“ ist ein wesentlicher Bestandteil von MachineStruxure und ermöglicht komplette Automatisierungslösungen für Maschinen
    • 100 % Flexibilität und Optimierung Ihrer Maschinen unter Anwendung des Konzepts „Flexible Machine Control“ 1 Softwareumgebung - SoMachine, mehrere Steuerungsplattformen