Deutschland

Willkommen auf der Website von Schneider Electric

Willkommen auf unserer Website.

Sie können ein anderes Land auswählen, um verfügbare Produkte anzuzeigen, oder unsere globale Website besuchen, um Unternehmensinformationen einzusehen.

Anderes Land oder andere Region wählen

 

Lexium 62 & Motoren

Multiachs-Lösungen und Servomotoren für PacDrive 3

Multiachs-Lösungen und Servomotoren von 0,95 bis 24 kW für auf PacDrive basierende Automatisierungslösungen

Lexium 62 & Motoren
  • Merkmale

    Die Multiachs-Lösung Lexium 62 gibt Antworten auf die dringende Frage, wie Maschinenhersteller auf steigende Anforderungen in Bezug auf den Platzbedarf im Schaltschrank und höhere Kosten für Montage und Verkabelung reagieren können. Die Servoantriebe der Reihe Lexium 62 bestehen aus Single Drives (1 Achse) und Double Drives (2 Achsen) derselben Größe. Alle Single- und Double Drives in einer Gruppe teilen sich eine einzige Spannungsversorgung.
    Es sind keine Rückwand-Verbindungen erforderlich und die Module können innerhalb von weniger als zwei Minuten mit einem Schnellverbinder mit Sicherungsschrauben mit den benachbarten Modulen verbunden werden. Das Mehrachssystem Lexium 62 verringert den Platzbedarf im Schaltschrank und die Einbauzeiten nachhaltig.

    Die Multiachs-Lösung Lexium 62 kann mit allen Motion-Controllern PacDrive LMC der Pro- und Eco-Reihe über Sercos-Kommunikation gesteuert werden. Spannungsversorgung und Antriebe sind mit elektronischen Typenschildern ausgestattet. Daher erkennt der Controller die Antriebe und konfiguriert sie automatisch.

    SoMachine-Motion-Tools sind die Basis für Engineering, Inbetriebnahme und Diagnose von Lexium 62-Servoanwendungen.

    Dynamische, hocheffiziente Servomotoren bilden die Grundlage für Servo-Lösungen mit Lexium 62. Die Servomotoren Lexium SH3, MH3 und der Edelstahl-Servomotor SHS decken eine große Bandbreite an Leistungen und Flanschgrößen ab. Alle Motoren sind mit elektronischen Typenschildern ausgestattet und  sind daher ebenfalls wesentliche Komponenten des PacDrive-Automatisierungssystems. 



    Universelle, kompakte Servoantriebe für mehrachsige Lösungen
  • Modulares Design bestehend aus Single- und Double Drives derselben Größe und gemeinsamen Spannungsversorgungen für alle Antriebe
  • 50 % weniger Platzbedarf im Schaltschrank verglichen mit dem Markt
  • Software-kompatibel mit integrierten Servoantrieben ILM 62 und Stand-Alone-Servoantrieben LXM 52
  • Single Drives mit Spitzenstrom zwischen 6 und 130 A
  • Double Drives mit Spitzenstrom zwischen 2 x 6 und 2 x 27 A Spannungsversorgungen mit Spitzenstrom 20A/84 A
  • Sicherheitseingang Inverter Enable (gemäß EN/ISO 13849-1:2008)
      Einfache Montage, Inbetriebnahme und Wartung
    • Vorderseitiger Schnellanschluss für Stromversorgung, Betätigungsspannung und DC-Bus, keine Rückwand-Verbindungen
    • 1 Stecker für alle Motorsignale, werkzeugloser Anschluss
    • Schnellanschluss an Sercos mit kurzen Kabelbrücken
    • Einfache mechanische Montage/Demontage
    • Einfache Inbetriebnahme, automatische Motorerkennung



    • Ihre Vorteile

      Lexium 62 gibt Antworten auf die dringende Frage, wie Maschinenhersteller auf steigende Anforderungen in Bezug auf den Platzbedarf im Schaltschrank und höhere Kosten für Montage und Verkabelung reagieren können. Die Multiachs-Lösung Lexium 62 ist komplett software-kompatibel mit den Stand-Alone-Servoantrieben Lexium 52 und mit den integrierten Servomodulen Lexium 62 ILM. Zusammen bilden sie die Basis für eine der flexibelsten Servoantriebslösungen auf dem Markt. Das Konzept zum schnellen  Komponentenaustausch mit einfacher mechanischer und elektrischer Montage/Demontage und elektrische Typenschilder auf jedem Antrieb zur automatischen Konfiguration und automatischen Motorerkennung bieten dem Kunden maximale Zuverlässigkeit.

      Anwendungen

      Die Multiachs-Lösung Lexium 62 erfüllt die typischen Anforderungen an Produktions- und Verpackungsmaschinen sowie Systeme für Handhabungstechnik und Montage. 

      Galerie