Deutschland

Willkommen auf der Website von Schneider Electric

Willkommen auf unserer Website.

Sie können ein anderes Land auswählen, um verfügbare Produkte anzuzeigen, oder unsere globale Website besuchen, um Unternehmensinformationen einzusehen.

Anderes Land oder andere Region wählen

  • Default Alternative Text

    Ein NACHHALTIGER Lebensraum für 1500 Arten

    Die Lebensräume von mehr als 1500 Arten unter einem Dach zu harmonisieren und gleichzeitig den Energieverbrauch reduzieren – das ist eine gewagte Idee. Shedd Aquarium verwendet EcoStruxure™ Building, um NACHHALTIGE und komfortable Klimabedingungen für alle Arten zu erreichen. So sollen die Energiekosten bis 2020 bis zu 50% gesenkt werden.

    Entdecken Sie EcoStruxure
  • Energienutzung für die Begegnung von Menschen und Tieren. Fallstudie John G. Shedd Aquarium

    Schaffung und Aufrechterhaltung von Umgebungen, in denen sich Menschen und Tiere begegnen

Herausforderung

• Das Shedd Aquarium beherbergt gegenwärtig über 1.500 Arten, darunter Fische, Meeressäuger, Vögel, Schlangen, Amphibien und Insekten aus der ganzen Welt.

• Das Aquarium hast sich im Jahr 2013 das ehrgeizige Ziel gesetzt, den Energieverbrauch bis zum Jahr 2020 zu halbieren.  Zur Erreichung dieses Ziels waren umfangreiche Forschungen und Analysen erforderlich, um Problembereiche zu identifizieren.

Shedd_010-900x500

Lösung

Effizienz und Nachhaltigkeit mit EcoStruxure
   Apps, Analytik & Dienste: Gebäudeanalyse
   Edge Control: GMS, SmartStruxure
   Vernetzte Produkte: SVFT Drives, Turnkey Solar Solution (256 kW an Solarmodulen)

• Das Gebäudemanagementsystem (GMS) von Schneider Electric ermöglicht dem Shedd Aquarium das Management aller Systeme im Gebäude, von der Beleuchtung über Lebenserhaltungssysteme bis zu HLK-Systemen.

• Mittels einer detaillierten Abbildung des GMS bewertet Building Analytics sämtliche vom GMS gesteuerten Geräte, sucht nach Störungen bei Prozessen, Wartung und Reparatur und ordnet diese anschließend nach Priorität auf der Grundlage eines Energiesparwerts.

• Frequenzumrichter werden zur Laststeuerung in Wasser-, HLK- und Lebenserhaltungssystemen eingesetzt.

• Nicht zuletzt erzeugt eine Turn-Key-Solaranlage mit Solarmodulen für 265 kW auf dem Dach des Ozeanariums saubere, erneuerbare Energie und senkt die Energiekosten.

Erfahren Sie mehr über die Potentiale Ihres Unternehmens mit Innovation At Every Level.

Mehr entdecken

Erfahren Sie mehr über Building Analytics.

Weitere Informationen

Mehr Erfahrungsberichte von Kunden lesen

Hier klicken

Ergebnisse

• Energiekostenvermeidung und Roadmap
• Mehr als 480.000 Quadratfuß Gebäudefläche
• Vermeidung von Energiekosten und Roadmap
• Feinabstimmung von Systemen und Geräten, um Energie zu sparen
• Fehlererfassung und Diagnose
• Aussagekräftige Analysen und priorisierte Maßnahmen auf der Grundlage von messbarer Rendite